27. 01. 2015 | Rund 30 Deutschschweizer Verlage präsentieren von Februar bis Mai 2015 im Rahmen der Zwischennutzung des Literaturmuseums Strauhof Zürich ein vielfältiges Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm und bieten einen Blick hinter die Kulissen des Büchermachens. In über 50 Veranstaltungen und der Ausstellung „Vom Manuskript um Buch“ zeigt sich die Welt des Buches und der Arbeitsalltag im Verlag. Workshops, Lesungen, Verlagsabende und Debatten sind in der Pipeline. Mehr Infos und das Gesamtprogramm unter www.publishersinresidence.ch. Die Vernissage findet am 3.2.15 im Stadthaus Zürich statt; Sie sind alle herzlich eingeladen – zur Vernissage, zum Besuch, zum Weitersagen!