Der Zürcher Buchhändler- und Verlegerverein ist eine eigenständige und unabhängige Vereinigung von Buchhandlungen, Verlagen und anderen buchnahen Institutionen und Einzelpersonen im Kanton Zürich. Der ZBVV existiert seit 1865 und dient der Förderung und Vernetzung seiner Mitglieder.

Ziele des Vereins:

  • Buchförderung, Leseförderung, Literaturförderung
  • Werbung für das Buch mit dem Buchfestival „Zürich liest“
  • Förderung der Mitglied-Firmen
  • Interessenvertretung/Lobbyarbeit
  • Branchenausbildung