Autor: Martin

155. Generalversammlung

Auf Grund der Massnahmen gegen das Coronavirus wurde die 155. Generalversammlung des ZBVV schriftlich abgehalten. Protokoll, Jahresbericht und Rechnung wurden genehmigt. Die Statutenänderung angenommen. Patrizia Grab und Patrick Schneebeli wurden als Vorstandsmitglieder bestätigt, ebenso wie Thomas Maurer, TRB Treuhand, als externer Revisor.

Termine 2021

Der ZBVV initiiert 2021 ein neues Projekt: «Zürich liest ein Buch». Ab den 15. März werden alle Zürcherinnen und Zürcher eingeladen, ein Buch zu lesen und miteinander zu diskutieren. Vom 23. bis 30. April finden passende Veranstaltungen statt.

Die Generalversammlung des ZBVV findet am Dienstag, 11. Mai 2021, statt.

«Zürich liest 2021» findet vom 27. bis 31. Oktober 2021 statt, die Eröffnung am 26. Oktober 2021.

154. Generalversammlung

Auf Grund der Massnahmen gegen das Coronavirus wurde die 154. Generalversammlung des ZBVV schriftlich abgehalten. Protokoll, Jahresbericht und Rechnung wurden genehmigt. Die Statutenänderung angenommen. Cornelia Thalmann und Giovanni Ravasio wurden als Vorstandsmitglieder bestätigt, ebenso wie Janka Wüest als Präsidentin.

Termine 2020

154. ZBVV-Generalversammlung: Dienstag, 19. Mai 2020
«Zürich liest»: 21. bis 25. Oktober 2020
Eröffnung «Zürich liest»: 20. Oktober

153. ZBVV-Generalversammlung

An der gut besuchten 153. Generalversammlung des ZBVV am 22. Mai 2019 im Karl der Grosse wurden neu in den Vorstand gewählt: Patrizia Grab (Rotpunktverlag), Vizepräsidentin, und Patrick Schneebeli (Scheidegger & Spiess), Kassier. Sie ersetzen Simon Rüttimann und Thomas Heilmann.
Zudem hat die Versammlung beschlossen, das Projekt «Zürich liest ein Buch» voranzutreiben. Die erste Durchführung ist für das Frühjahr 2021 geplant. Rund um den Tag des Lesens am 23. April soll die ganze Stadt sich facettenreich mit einem Buch beschäftigen und sollen die Lesenden miteinander ins Gespräch kommen.

Termine 2019

Die 153. Generalversammlung des ZBVV findet am Mittwoch, 22. Mai 2019, im Karl der Grosse an der Kirchgasse statt. Einladungen und Traktandenliste werden termingerecht versandt.

«Zürich liest’19» findet vom 23. bis 27. Oktober 2019 statt. Die Eröffnung ist am Dienstag, 22. Oktober 2019, im Kaufleuten.

 

 

Neuer Service für Mitglieder

Wir haben einen kleinen, einfachen und tragbaren Lautsprecher angeschafft, der nicht nur auf Rundgängen, sondern auch im Innenraum locker bis 100 Personen beschallt. Ausser dem Mikrofon lässt sich auch ein iPod, CD-Player etc. anschliessen (3.5 mm).

Wir haben zwei Mikrofone und ein Stativ, damit man beim Lesen die Hände frei hat. Mitglieder können den MiPro MA 101-C  kostenlos im Festivalbüro ausleihen. Gerne nehmen wir auch Reservationen entgegen. Am einfachsten per Mail an info@zbvv.ch.

152. Generalversammlung des ZBVV

Matthias Amann liest.

Matthias Amann liest.

Am 23. Mai 2018 fand die gut besuchte 152. Generalversammlung des ZBVV im Lab 100 statt. Neben den statutarischen Geschäften wurden Janka Wüest als Präsidentin, Thomas Heilmann als Finanzvorstand sowie Giovanni Ravasio und Cornelia Thalmann für eine weitere Amtszeit gewählt. Nach der GV sorgte Matthias Amann mit einer kurzen Lesung aus «Hunde im Weltraum» für Unterhaltung. Das gemeinsame Essen wurde im Kosmos serviert.

 

Zürcher Stadttaler für Ruth Binde

Ruth Binde, Ehrenmitglied des ZBVV, wurde am 14. Januar 2018 von der Zürcher Stadtpräsidentin Corine Mauch für ihr langjähriges und leidenschaftliches Engagement für die Literatur in der Stadt Zürich mit dem Stadttaler ausgezeichnet. Wir gratulieren herzlich.

 

«Zürich liest’17» erfolgreich abgeschlossen

Mit rund 200 gut besuchten und grösstenteils ausverkauften Leseveranstaltungen und vielen literarischen Glanzlichtern ist am Sonntag die siebte Ausgabe von «Zürich liest» zu Ende gegangen. Höhepunkte waren die Auftritte von Autorinnen und Autoren wie Milo Rau, Nora Gomringer, Franzobel, Laurie Penny und Andy Zeisler, Gaël Faye, Melinda Nadj Abonji, Shumona Sinha um nur einige zu nennen. «Zürich liest’18» findet vom 24. bis 28. Oktober 2018 statt.